Jérôme d’Aviau

Nach diversen Studien- und Ausbildungsgängen und einer zehnjährigen Tätigkeit als Videogame-Designer - wovon er nichts bereut - wendet er sich 2004 dem Comic zu. Er arbeitet unter Pseudonym für kleine und große Verlage, zeichnet für Kinder und Erwachsene, im Internet und in Fanzines. Jérôme lebt in Bordeaux und wurde 2011 als artist in residence nach Quebec eingeladen. Er veröffentlichte mehrere Alben.